Korbmöbel

Wer natürliches Flair in seine Wohnräume bringen möchte, der ist mit Korbmöbeln gut beraten, die sich aber auch ausgezeichnet als Terrassen- oder Gartenmöbel eignen. Peddigrohr, Rattan oder die heimische Weide sind die Materialien, aus denen Flechtmöbel hergestellt werden, die wie aus Holz gefertigte Möbel über eine warme und wohnliche Ausstrahlung verfügen, jedoch wesentlich leichter sind als diese. Gerade das ist neben ihrem Aussehen auch einer ihrer wesentlichen Vorteile: Ihr geringes Gewicht, das ihren Transport von einem Aufstellort zum anderen erleichtert und somit Flexibilität garantiert.

Da Korbmöbel in Handarbeit gefertigt werden, ist jedes einzelne Möbel ein Unikat. Auch wenn sie ähnlich aussehen: kein Stuhl, Tisch oder Regal gleicht genau einem anderen der gleichen Fertigungsart. Die handwerkliche Produktion hat zwar entsprechenden Einfluss auf den Anschaffungspreis, dafür verfügen diese Möbel aber auch über eine sehr lange Lebensdauer, so dass man viele Jahre seine Freude daran haben kann.

 

KorbmoebelDie ansprechende Struktur und Oberflächenbeschaffenheit des geflochtenen Materials hat dazu geführt, dass auf dem Markt auch Imitate erhältlich sind, die nicht aus natürlichem Flechtwerk bestehen, sondern aus künstlichen Materialien. Auf den ersten Blick sehen diese Stücke original geflochtenen Möbeln sehr ähnlich, bei näherer Betrachtung erkennt man jedoch die unterschiedliche Beschaffenheit. Was Komfort und Haltbarkeit der imitierten Korbmöbel betrifft, sind ihre Eigenschaften denen der Originale vergleichbar. Ob man sich für die eine oder die andere Variante entscheidet, ist dem persönlichen Geschmack überlassen. Aus ökologischer Sicht sind die mit Naturmaterialien hergestellten Möbel etwas positiver zu bewerten, da sie aus schnell nachwachsenden Rohstoffen hergestellt werden und bei ihrer Verarbeitung weniger Energie eingesetzt werden muss als bei solchen aus Kunststoffen.

 

Auch, was die Pflegeeigenschaften von Originalstücken betrifft, stehen sie denen von Kunststoffmöbeln in nichts nach. Sie sind leicht zu reinigen, mit einem feuchten Tuch oder mit dem Staubsauger. Wenn die Möbel nach einiger Zeit beginnen zu knarren, hilft es, über Nacht ein feuchtes Badetuch oder ähnliches darüber auszubreiten. Das Einsprühen mit Wasser hat den gleichen Effekt, nämlich dass das Geflecht seine Elastizität behält oder zurück gewinnt. Wasser schadet den Naturfasern nicht, solange die Möbel nicht einer dauerhaften Wassereinwirkung ausgesetzt sind und Gelegenheit haben, vollständig abzutrocknen. Es ist sinnvoll, Gartenmöbel in der kalten Jahreszeit an einem trockenen und überdachten Platz aufzubewahren, um sie vor schädigenden Witterungseinflüssen zu schützen. Bei längerem Aufenthalt in der Sonne kann die UV-Einstrahlung dazu führen, dass bei dunkler gefärbten Möbeln die Farben mit der Zeit verblassen. Dies ist jedoch bei Kunststoffmöbeln ebenso der Fall. Mit relativ wenig Aufwand für die Pflege kann man sich an Korbmöbeln lange erfreuen.

© Irina Fischer – Fotolia.com

Korbstuhl

Korbstühle
Das Flechten von Korbmöbeln aus pflanzlichen Naturmaterialien hat eine sehr lange handwerkliche Tradition. Wer in seinen Räumen oder im Garten Wert auf natürliches Flair legt, wird an Korbmöbeln oder Flechtmöbeln aus Korbweide, Rattan oder Peddigrohr seine Freude haben. Aber auch die ...weiterlesen

Polyrattanmöbel

Polyrattanmoebel
Polyrattanmöbel sind Einrichtungsgegenstände, die aus einem künstlichen Flechtmaterial bestehen, das sich Polyethyl nennt. Dieser Stoff wird industriell gefertigt und ist demzufolge günstiger als natürliches Rattan. Grundsätzlich kommen Polyrattanmöbel auf dem Balkon oder im Garten zum Einsatz und sind in ...weiterlesen

Rattanmöbel

Rattanmoebel
Unter Rattanmöbel sind aus Rattan geflochtene Einrichtungsgegenstände zu verstehen. Bei dem Material handelt es sich um eine Palmenart. Diese Art von Möbel findet sich des Öfteren in modernen Wohnungen und passt nicht nur auf den Balkon, aber auch in den ...weiterlesen

Rattansessel

Rattansessel
Rohstofflieferant für Möbel aus Rattan oder Peddigrohr ist die Rotangpalme, eine Palmenart, die in feucht-warmen Klimazonen aufwächst. Das zur Herstellung von Rattanmöbeln verwendete Material, das aus der Rinde und den Sprossen der Palme gewonnen wird, kommt aus tropischen Gebieten, vorwiegend ...weiterlesen

Rattansofa

Rattansofa
Das Sofa stellt als Einrichtungsgegenstand den Inbegriff der Gemütlichkeit dar, denn welches Möbelstück sonst ist so gut zum Entspannen und Relaxen geeignet? Man kann sich dort mit dem Partner oder mit Freunden bequem niederlassen, zum Plaudern oder um einen gemeinsamen Fernsehabend ...weiterlesen

Wintergartenmöbel

Wintergartenmoebel
Ein Wintergarten ist eine Oase der Entspannung. Man kann sich ausruhen, erholen, den stressigen Alltag hinter sich lassen. Dazu allerdings werden bequeme Möbel in diesem Wintergarten benötigt.
Möglichkeiten, seinen Ruheraum herrlich zu gestalten, gibt es zahlreich. Pflanzen sind hier für ...weiterlesen