Gastronomiemöbel

In der Gastronomie herrschen ganz andere Dimensionen als im privaten Bereich. Während für die private Anschaffung bereits ein Tisch mit etwa zehn Stühlen mehr als ausreichend ist, kann ein Gastronom mi einem solchen Tisch gerade einmal einen Bruchteil seiner Gäste abspeisen.
Gastronomiemöbel sind aber nicht nur Tisch und Stühle, denn in diese Kategorie fallen noch viele Möbel mehr. Wobei diesen den Großteil des offensichtlichen Mobiliars ausmachen. Während es für den privaten Bedarf auch nicht erforderlich ist, Stühle oder gar Tische auf Reserve zu haben, muss der Gastronom mit allen Eventualitäten rechnen. Zudem sollten die angeschafften Tisch und Stühle zum einen aber auch zum Design und zum anderen auch zu der angebotenen Küche passen.

Zusätzlich zu den Sitzgelegenheiten benötigt ein Gastronom Servierwagen, Besteck- Kästen und zahlreiche Regale für Teller, Schüsseln, Gläser und sonstiges Geschirr. Auch werden schränke für die Tischwäsche, Tischdecken, Abdecker und Servietten, wenn diese in Stoffform geboten werden, benötigt. Weitere Schränke sind erforderlich, um die Speisekarten unterzubringen und vielleicht soll im Eingangsbereich des Restaurants der Gast persönlich begrüßt werden, was wiederum einen Empfangstresen erforderlich macht. Auf diesem kann auch das Reservierungsbuch abgelegt werden, so dass der Restaurantleiter, welcher die Gäste empfängt, diese gleich zu ihrem reservierten Platz geleiten kann.
Weitere Gastronomiemöbel sind die Bar, an welcher die Getränke zubereitet und ausgeschenkt werden. Befindet diese sich im Gastraum, ist es ratsam, auch hier weitere Stühle zu platzieren, damit auch an der Theke Gäste Platz nehmen können.

GastromoebelDes Weiteren gehören auch der Kassentisch und die Schränke für die Getränke sowie die komplette Schankanlage in die Kategorie Gastronomiemöbel.
Um diese Kategorie zu komplettieren sind zudem noch die Möbel zu nennen, welche in der Küche benötigt werden. Dazu zählen unter anderem die Kochgelegenheiten aber auch die Arbeitsplatten der Köche.

Bevor ein Restaurant öffnen möchte oder kann, ist daher eine Vielzahl an Anschaffungen notwendig. Einen Teil der Gastronomiemöbel bekommt ein Gastronom von einer Brauerei gestellt, wenn mit dieser ein Vertrag zu Stande kommt. Ist dem nicht so, bekommt man alle Gastronomiemöbel auch im Fachhandel. Die Preise liegen hier deutlich über dem Niveau für die Anschaffungen im privaten Rahmen, jedoch ist die Frequentierung dieser Möbel auch deutlich höher.

Die Anschaffung an sich kann je nach Belieben online oder offline erfolgen, in beiden Richtungen sind zahlreiche Fachhändler niedergelassen. Wenn es jedoch um das anschließen der Gerätschaften geht, sollte man sich auf jeden Fall einen Fachmann ins Haus kommen lassen, um zu verhindern, dass die grade erst erstandenen Gastronomiemöbel  nicht auf Grund einer falschen Handhabung unbrauchbar gemacht werden.

Billardtisch

Billiardtisch
Ein Billardtisch steht in vielen Kneipen, Pubs, Spielhallen und wird natürlich auch bei richtigen Turnieren verwendet. Billard ist beliebt bei Jung und Alt. Fast jeder hat schon einmal Poolbillard gespielt und viele wissen ungefähr wie dieser Tisch aussieht. Ein Billardtisch ...weiterlesen

Bistrostuhl

Bistrostuehle
Stühle haben heut zu Tage die unterschiedlichsten Namen. So gibt es Küchen- Stühle, Computer- Stühle, Relax- Stühle und vieles mehr. Eine weitere Art Stuhl stellt der Bistrostuhl dar.
Dieser wird häufig in gastronomischen Einrichtungen verwendet, kann jedoch auch vom Privatmann ...weiterlesen

Bistrotisch

Bistrotisch
Für einen Empfang ebenso geeignet wie auch für den Kaffee zwischendurch, an der Imbiss Bude kommt er zum Einsatz oder aber auch im Foyer von fünf Sterne Hotels: Der Bistrotisch.
Doch was ist ein solcher Bistrotisch? Dabei handelt es sich um ...weiterlesen

Clubsessel

Als Clubsessel bezeichnet man einen bestimmten Sitzmöbeltyp, dessen Ursprung in den Zwanziger und Dreißiger Jahren des zwanzigsten Jahrhunderts liegt. In Herrenzimmern, in Clubs und Salons waren diese hochwertigen Sessel zu finden, in denen man sich niederließ, um die Zeitung zu ...weiterlesen

Hocker

Hocker
Unter den Sitzmöbeln finden sich neben Stühlen und Sesseln auch die Hocker. Dies sind Sitzflächen, welche entweder auf einem oder drei oder vier Beinen angebracht sind, ähnlich wie bei einem Stuhl. Doch im Gegensatz zu diesen fehlt bei einem Hocker die ...weiterlesen

Klapptisch

Klapptisch
Klapptische sind besonders nützlich im Außenbereich, wie beispielsweise im Garten, auf dem Balkon oder auch auf Campingplätzen. Einen Klapptisch kann man ganz normal nutzen wie jeden anderen Tisch auch. Man kann daran essen, trinken, aber auch Speisen zubereiten oder ...weiterlesen

Pokertisch

Pokertisch
Richtige Pokertische werden meist nur in Kasinos verwendet. Personen, die zu Hause als Hobby pokern, verwenden dafür meist einen ganz normalen runden Tisch.
Bei einem Pokertisch in einem Kasino handelt es sich um einen ovalen Tisch, welcher mit einem ...weiterlesen

Stehtisch

Stehtisch
Stehtische sind ideal bei größeren Empfängen und werden häufig vor Imbissständen, in Stehcafés oder auf Messen verwendet, da ihre Bauweise sehr platzsparend ist. Je nach Größe finden daran unterschiedlich viele Leute einen Essplatz. Dieser Essplatz dient ausschließlich zum Stehen. Es werden ...weiterlesen